Miniatur Kugelumlaufführung KUM auch in Edelstahl verfügbar

Kompakte Kugelumlaufführung auch in Edelstahl erhältlich

Unsere KUM Miniatur-Kugelumlaufführung weist eine extra niedrige Bauhöhe auf und kann trotz den kompakten Baumassen hohe Lasten aufnehmen. Neben den Standardgrössen gibt es auch eine extra Breite Ausführung welche noch höhere Kräfte und wesentlich grössere Momente bei gleicher Einbauhöhe aufnehmen kann. Speziell bei der Baureihe KUM ist auch, dass wir diese in Edelstahl liefern können. 

Traglastzahlen bis 8.93 kN

Auch in Edelstahl erhältlich

Unterschiedliche Läufertypen und Schienengrössen

  • Beschreibung
  • Download

Niedrige Bauhöhe kombiniert mit ruhigen Laufeigenschaften

Die Laufrillen sind im Gotikbogenprofil geschliffen und gewährleistet trotz ihrer äusserst kompakten Bauform hohe Last- und Momentkapazitäten. Die kleine Baureihe der Profilschienenführungen kann in beengten Maschinen eingesetzt werden. Hier können neben Stahlprodukten auch Edelstahlversionen eingesetzt werden. Dies rundet das grosse Sortiment im Bereich der Miniatur-Kugelumlaufführungen ab.

Die wichtigsten Merkmale

  • Einzigartige Kugelrückführung
  • Integrierte Kugelumlenkung für verbesserte Laufeigenschaften und erhöhte Geschwindigkeiten
  • Korrosionsbeständig und grosses Sortiment an Edelstahlführungen
  • Die Miniatur Profilschienenführungen weisen einen stabilen und gleichbleibenden Verschiebewiderstand auf
  • Die Miniatur KUM Profilschienenführungen sind beidseitig am Laufwagen mit Enddichtungen ausgestattet
  • Hohe Systemsteifigkeit
  • Einzigartige Laufeigenschaften und niedrigste Fahrgeräusche
  • Die KUM-Profilschienenführungen entsprechen dem Marktstandard und können Linearführungen gleicher Bauart anderer Hersteller unter Einhaltung der Hauptmasse ersetzen

Mögliche Einsatzbereiche

  • Konstruktions- und Maschinentechnik
  • Verpackungsmaschinen
  • Sondermaschinen- und Apparatebau
  • Handlings- und Entnahmegeräte
  • Logistik (z.B. Handlungseinheiten)
  • Medizinaltechnik (z.B. Röntgengeräte, Krankenliegen, Laborautomation)