Blog

Pensionierung Dzevad Fulurija

Lieber Jacky

Das wird einem erst so richtig bewusst, wenn eine Pensionierung bevorsteht.
Über 22 Jahre hast Du für unser Unternehmen gearbeitet. Fast von Beginn an warst du dabei, stets fleissig mit positivem Spirit angepackt und zu dem gemacht, was sie heute ist - eine erfolgreiche Firma von Haudenschild AG zu HA-CO Motion AG.
Herzlichen Dank Jacky, dass Du dich über die lange Zeit hinweg so zielstrebig und unermüdlich für unser Unternehmen eingesetzt hast.
Hierfür als höchste Anerkennung und Ausziechnung eine Linearführung aus 24k-Gold!

Mit den besten Wünschen für die Zukunft deine ArbeitskollegenInnen

Dzevad Fulurija

Anwendungsbeispiel Teleskopschiene Rohrschweissanlage

Rohrleitungssysteme werden in einer Vielzahl von wichtigen, aus dem täglichen Leben nicht mehr weg zu denkenden Anwendungen eingesetzt. In diesen Rohren werden neben Flüssigkeiten auch Gase transportiert; sei dies normales Trinkwasser oder auch korrosive Chemikalien. Haben Sie sich aber je gefragt, wie diese Rohre verarbeitet werden und weshalb auch hier Teleskopschienen verwendet werden?

Die GF Piping Systems in Schaffhausen hat sich auf die Fertigung und Bearbeitung hochwertiger Kunststoffrohre spezialisiert. Es sind für die Verarbeitung präzise, wartungsfreie Maschinen erforderlich. Dabei werden mittels Infrarot-Fusionsmaschinen verschiedene Rohre mit einer Heizquelle zusammen geschweisst. Die Teleskopschienen haben die Aufgabe die Hitzequelle in die entsprechende Position für die Schweissung zu bringen. Nach dem Verbinden der Rohre soll sie einfach und schnell weggeschoben werden, so dass Platz gemacht wird für die Vorbereitung der nächsten Bauteile. 

HA-CO Motion AG half bei der Entwicklung der Maschinen mit. Dank ihrer 40-jährigen Erfahrung in dem Bereich der Lineartechnik, empfahl HA-CO Motion AG die Accuride Teleskopschiene der Baureihe 5321. Diese Teleskopschiene ist als Vollauszug gefertigt, hält Temperaturen von 70°C aus und hat Traglastwerte bis zu 160 kg pro Paar. Die Rastung in geschlossener Position ermöglicht eine Positionierung währen die Hitzequelle benötigt wird.

Jedoch waren die Platzverhältnisse innerhalb der Maschinen sehr begrenzt und somit konnten keine Standardprodukte eingesetzt werden. Wir verfügen neben dem Handel auch über eine gut ausgerüstete Werkstatt, welche Anpassungen jederzeit ermöglicht, so dass unsere Kunden rasch mit einem spezifischen Produkt beliefert werden können. Bei dieser Maschine mussten die Schienen sehr nahe zusammen montiert werden wodurch keine Normschrauben verwendet werden konnten. Deshalb wurden in die Teleskopauszüge nachträglich Gewindeeinsätze eingebracht, wodurch nun eine einfache Montage ermöglicht wurde. 

COVID-19

Geschätzte Kunden und Geschäftspartner

Das Coronavirus konfrontiert uns mit einer sich ständig verändernden Situation und somit ist diese Zeit ist für uns alle eine besondere Herausforderung.

Wir beobachten stetig die Situation im Sinne unserer Kunden und Mitarbeiter sehr genau. Die Gesundheit aller hat dabei höchste Priorität.

In diesen schwierigen Zeiten möchten wir Ihnen versichern, dass die HA-CO Gesellschaften weiterhin geöffnet und betriebsfähig sind.

Wir sind für Sie da!

Die Aufrechterhaltung unseres normalen Geschäftsbetriebs bleibt unser Hauptaugenmerk, in Anbetracht der Sicherheit unserer Mitarbeiter.

Im gesamten Unternehmen wurden zahlreiche Präventivmaßnahmen eingeführt, so dass wir die Produktion und den Vertrieb aufrechterhalten können.

Wir verfügen über genügend Lagerbestände wie auch Produktionskapazitäten und können somit Ihre Anforderungen in der Regel bestens erfüllen.

Alle Tätigkeiten werden mit dem gewohnten Service weitergeführt.

Bitte kontaktieren Sie Ihre üblichen Ansprechpartner und fragen sie uns per Telefon +41 55 225 40 50 oder Email infoha-co.ch an!

Wir wünschen Ihnen, dem Team und Ihrer Familie alles Gute, insbesondere robuste Gesundheit, aber auch Zuversicht und Optimismus.

Mit besten Grüssen Ihr HA-CO Team, Patrick Nauer

Profilbohranlage PBA 6000

Unser Maschinenpark wurde durch die Profilbohranlage PBA 6000 erweitert. 
Mit der neuen Maschine können wir nun Profile bis 6m länge bearbeiten.
Durch die Kombination aus Bohrmaschine, Fräsmaschine und dem Druckluftgewindeschneider können wir für unsere Kunden flexibler und effizienter Teile fertigen.
Zudem bietet die neue Maschine höhere Präzision.